Dienstag, Juli 22, 2014
DeutschEnglish
   
Text Größe

Sterben in Portugal - Zusätzliches freies Seminar auf der BLiP

Nachfolgend finden Sie die englische Pressemitteilung zum Thema "Sterben in Portugal":

PRESS RELEASE

afpop Seminars Dying in PortugalDYING IN PORTUGAL Additional FREE Seminars at BLiP

Due to the very high level of interest in the two seminars held on 11 and 12 September on issues surrounding dying in Portugal, it has been agreed with the participating presenters (Servilusa funeral agency, Imperius Asset Management and the British Consular staff, as well as afpop’s own resources) that there will be additional sessions on both days of the Better Living in Portugal Exhibition in Portimão, on 6 and 7 October, in the auditorium at the exhibition site. The presenters will also be available on their stands during the exhibition to discuss individual issues with visitors.

The presentations will commence at 2pm on each day and last about 1 hour. They will cover pre-death planning; what to do and who to contact in the event of a death; funerals, burials and cremations; funeral costs; organ donation; repatriation; probate; inheritance tax; and wills. Information on the new Portuguese Living Will can be obtained from the afpop stand at the Exhibition.

Those wishing to attend one of these sessions should please contact the afpop office to reserve a place on 282 458 509, e-mail info@afpop.com. For additional information on BLiP visit the website blip-exhibitions.com.

For more information please contact the afpop office on 282 458 509 or e-mail info@afpop.com.
   

Kriminalpräventions-Seminar in Lagos, 26. September 2012

Ein einzigartiges Kriminalpräventions-Seminar, in englischer Sprache,  findet am Mittwoch, den 26. September 2012 von 16.00 bis 18.00 Uhr im Centro Cultural de Lagos, von Lagos statt.

Veranstaltet wird es von "Safe Communities Algarve" in Partnerschaft mit Destacamento da GNR de Portimão, PSP Divisão Policial Portimão, dem britischen Konsulat und der Associação sozio-Profissional dos Guardas Nocturnos (Night Guard Service) für die englischsprachige Gemeinde.

Das Seminar zielt auf die Förderung sicherer Gemeinden durch Kriminalprävention ab. Es ist das erste Mal, dass die folgenden Organisationen und Moderatoren zusammen kommen, um ihre Erfahrungen mit der Öffentlichkeit zu teilen und dies bietet eine einzigartige Gelegenheit für Interessiete für Fragen und Antworten. Die Agenda des Seminars ist wie folgt:

  • David Thomas - "Safe Communities Algarve" - Präsentiert: Einleitung; Generell  Verbrechen Kontext / Trends, Kriminalprävention, die Arbeit der "Safe Communities Algarve" (inc "Meine GNR"),
  • Kapitän Carlos Bengala - Commander GNR Portimão - Präsentiert: Arbeit der GNR; Sichere Residence Program und ein Überblick der lokalen Kriminalität.
  • Comissario Carlos Pinto - Comandante da Divisão de Portimão - Präsentiert: die PSP-Struktur an der Algarve; Kriminalität Überblick insbesondere für Portimão und Lagos, der Strategien der Polizeiarbeit und Spezielle Polizei Programme
  • José dos Santos Vice President of the Night Guard Service - Präsentation: die Arbeit und Aufgaben der Bewachung in der Nacht
  • Vizekonsul Angela Morado vom britischen Konsulat - Abdeckung des Konsulats Rolle bei der Förderung der Kriminalprävention und die Unterstützung von Opfern von Straftaten.

Wenn Sie am Seminar, das in englischer Sprache abgehalten wird, teilnehmen möchten, so wenden Sie sich bitte an info@safecommunitiesalgarve.com oder über den folgenden Link geben zum Thema "Crime Prevention Seminar Lagos".

   

Dritte "Goldene Dreieck" Ausstellung in Vilamoura

The Golden Triangle Exhibition 2012

Die zum dritten mal im luxuriösen Vila Sol Hotel Vilamoura stattfindende jährliche "Goldenen Dreieck" Ausstellung, am 20. und 21. Oktober 2012, zeigt ein Reihe an Überraschungen und spannenden Neuvorstellungen von Qualitäts-Betrieben aus der Algarve Region.

Der Schwerpunkt dieser Ausstellung ist es, eine exklusive und einladende Umgebung für Residenten und Hauseigentümer zu bieten und sich über die hervorragenden Leistungen und Produkte von namhaften Unternehmen in der Region zu informieren, sagte Messe-Manager Frau Seixas.

Kontakt:
Internet: www.algarvefair.com
Telefon: (+351) 282 380 317
Email: sales@algarvefair.com


   

Tickets für den "8. Lissabonner Kabarettabend" mit Luise Kinseher in Lissabon und Lagoa

Luise Kinseher

Genießen Sie mit Luise Kinseher eine der bekanntesten bayerischen Kabarettistinnen mit ihrem aktuellen Programm "Einfach reich" am 12. Oktober in Lissabon und am 13. Oktober 2012 in Lagoa.

In einem fulminaten Figurenszenario geht die Vollblut-Kabarettistin in ihrem neuen Programm dem Mysterium 'Besitz' auf den Grund. Was ist es nur, was uns immerzu ans Geld denken lässt? Warum sehnen wir uns nach einem eigenen Häuschen? Wieso sammeln wir unnützes Zeug? Ein Programm zum Entrümpeln, nicht nur in Krisenzeiten!

Die Kartenreservierung wird über www.lissabon.diplo.de ab dem 12. September möglich sein.

Auftritt in Lagoa:
Auditório Municipal de Lagoa
Urbanização Lagoa Sol
8400 Lagoa

Weitere Informationen finden sie hier.

Foto von : Derek Henthorn
   

Seite 7 von 28

Top